H. Anger's Söhne - Bohr- und Brunnenbaugesellschaft erfolgreich mit integriertem Managementsystem gemäß der DIN EN ISO 9001 und dem SCC-Regelwerk zertifiziert

Im November 2014 wurde die H. Anger's Söhne – Bohr- und Brunnenbaugesellschaft aus Hessisch Lichtenau, einem Unternehmen für die Durchführung von oberflächennahen Bohrungen (Brunnen und Wasser bis 1.500 m) sowie Tiefbohrungen (Bodenschätze bis 6.000 m), erfolgreich nach DIN EN ISO 9001 und SCCP-zertifiziert.

Nachdem das Ingenieurbuero Hahn bereits 2006 ein SCCP-Arbeitsschutzmanagementsystem bei der Firma H. Anger's Söhne eingeführt hat, standen die letzten 12 Monate ganz im Zeichen des Qualitätsmanagements. Begonnen wurde mit der Ist-Aufnahme der wesentlichen Geschäftsprozesse zum Ende des Jahres 2013. Anschließend wurden die Prozesse mittels der Prozess-Modellierungs-Software ViFlow modelliert und zu einer Prozesslandschaft zusammengefasst. Gleichzeitig wurden die Inhalte des bestehenden Arbeitsschutzmanagementsystems erneut auf Vollständigkeit und hinsichtlich Compliance geprüft und in die neue Dokumentationsumgebung übertragen. Das Ergebnis war ein modernes integriertes Qualitäts- und Arbeitsschutzmanagementsystem welches im März  2014 in der ersten Version an H. Anger's Söhne übergeben wurde. Im weiteren Verlauf wurde es auf Kundenwunsch durch die Ergänzung um weitere unternehmensrelevante Dokumente fortlaufend aktualisiert.

Zur Vorbereitung der Zertifizierung hat das Ingenieurbüro Hahn im Juni und August 2014 umfangreiche  interne Systemaudits durchgeführt. 

Die Zertifizierung ist ein weiterer Meilenstein in der langjährigen Zusammenarbeit zwischen H. Anger's Söhne und dem Ingenieurbüro Hahn. Neben der Einführung der genannten Managementsysteme hat das Ingenieurbüro Hahn, in Zusammenarbeit mit dem Kunden, auf Basis der jetzigen Managementdokumentation die Grundlagen für die anstehende Verlängerung der Fachzertifizierung nach dem DVGW-Arbeitsblatt W 120 geschaffen. Die Durchführung der SCC-Schulungen aller operativen Führungskräfte und Mitarbeiter sowie die Durchführung der jährlichen internen Audits runden die Zusammenarbeit beider Unternehmen ab.


Sollten auch Sie Interesse an einem dieser Themen oder unseren sonstigen Dienstleistungen haben, könnten Sie uns jederzeit kontaktieren. Wir freuen uns über Ihre Kontaktaufnahme! Unsere Kontaktinformationen finden Sie hier: Kontakt.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0