Erfolgreiche DIN EN ISO 50001-Zertifizierung der JOHANN BUNTE Bauunternehmung GmbH & Co. KG

Mit der Unterstützung des Ingenieurbüro Hahn wurde die JOHANN BUNTE Bauunternehmung GmbH & Co. KG als eines der ersten Bauunternehmen überhaupt, im November 2014 erfolgreich gemäß der DIN EN ISO 50001 zertifiziert. Der Geltungsbereich der Zertifizierung umfasste das gesamte Unternehmen, eingeschlossen aller Niederlassungen und Baustellen sowie Asphaltmischwerke.

Die Arbeiten zum Aufbau des Energiemanagementsystems (EnMS) wurden im November 2013 mit einem Einführungsvortrag zur DIN EN ISO 50001 durch das Ingenieurbüro Hahn gestartet. Nach der Bestellung eines Energiemanagementbeauftragten und des Energieteams wurden im Anschluss die notwendigen Schritte zur Erfüllung der Anforderungen für die Erlangung des geforderten Testats über die Einführung eines EnMS umgesetzt. Dieses wurde zum Jahresende 2013 erfolgreich von einem akkreditierten Zertifizierer testiert.

In 2014 konzentrierten sich die Arbeiten des Ingenieurbüro Hahn auf die Modellierung und Dokumentation der notwendigen Energiemanagementprozesse, die Erstellung der verbundenen Werkzeuge und Dokumente sowie die Integration des EnMS in das bestehende BUNTE-Informationssystem. Das BUNTE-Informationssystem legt die innerbetrieblichen Vorgaben zur Umsetzung der DIN EN ISO 9001 sowie des SCC-Regelwerks fest. Abschließend wurden Schulungsmaterialien zur Unterweisung der Mitarbeiter mit dem Schwerpunkt Energie erstellt.

Nachdem die JOHANN BUNTE Bauunternehmung GmbH & Co. KG die Erfassung der wesentlichen Energieverbräuche und Verbraucher abgeschlossen und die Erfüllung der weiteren Regelwerksforderungen im Rahmen der internen Audits geprüft hatte,  startete das Zertifizierungsverfahren Anfang Oktober mit der erfolgreichen Phase 1.

Im Rahmen von vier Kalendertagen wurde dann im November 2014 die wirksame Umsetzung des Managementsystems innerhalb der Phase 2 von einer akkreditierten Zertifizierungsgesellschaft erfolgreich geprüft.

Das Ingenieurbüro Hahn arbeitet bereits seit über 15 Jahren mit der JOHANN BUNTE Bauunternehmung GmbH & Co. KG zusammen. In dieser Zeit hat das Ingenieurbüro Hahn ein integriertes Qualitäts- und Arbeitsschutzmanagementsystem sowie ein Projektmanagementsystem eingeführt. Darüber hinaus führt das Ingenieurbüro Hahn im Rahmen von jeweils zwei Tagen pro Jahr alle SCC-Schulungen für die operativen Führungskräfte und Mitarbeiter durch.


Sollten auch Sie Interesse an einem dieser Themen oder unseren sonstigen Dienstleistungen haben, könnten Sie uns jederzeit kontaktieren. Wir freuen uns über Ihre Kontaktaufnahme! Unsere Kontaktinformationen finden Sie hier: Kontakt.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0